.jpg 08.03.09 Gipsy-Banner

Gipsy van de Lamar, geb. 10.04.1994

gestorben 25.04.2006 um 16.45 Uhr in meinen Armen beim Tierarzt an Leberentzündung, ihr Tumor war geplatzt. Wir vermissen sie sehr.

Ich hatte mit Gipsys Foto bei einem Fotocontest im Internet mitgemacht. Sie gewann den 2. Platz und ich bekam meine Maus in Bleistift gezeichnet in der Größe DIN A 3 geschenkt. Die Künstlerin heißt Katja Turnsek und wohnt in Schweden. www.pet-art.net/pet-portraits-in-pencils-tervueren-rabbit.htm

.jpg 08.03.09 Gipsy gezeichnet

 

 

Gipsy, Kira und Nico

Ciria de la Douce Plaine Gipsy als Baby mit 9 Wochen

Gipsy auf meinem Ruecken

Gipsy am 25.10.2004

im Alter von 10 1/2 Jahren :o))

Gipsy's Stammbaum

 

 

 

 

 

Tarass de la Pouroffe
    Barox de la Pouroffe  
      Xosie du Maugre
  CH Sam de la Douce Plaine    
      CH Suisse Vici des Hauts des Bi�vre
    Opale du Sart des Bois  
      Mirbelle du Chemin des Dames

CH Ciria de la Douce Plaine (22 Mar 1979 - 2000)

     
      Barox de la Pouroffe
    Tanguy de la Douce Plaine  
      Rouchka du Sart des Bois
  Vicky de la Douce Plaine    
      CH Clark de la Pouroffe
    Silene du Perigord Vert  

 

      CH Clark de la Pouroffe
    CH Un Vision du Chemin des Dames  
      Romy du Chemin des Dames
  CH Kwando van de Hoge Laer    
      If du Puits d'Ombelle
    Beggy of the Two  
      Juby des Trois Fleuves

CH Djaegar van de Lamar (23 Jun 1991 - 29 Oct 2001)

     
      CH Grimm van de Hoge Laer
    Vrac du Sart des Bois  
      Mirbelle du Chemin des Dames
  Jolie-Canelle du Domaine Ponti PE    
      Zarka of the Two
    Fedorah du Domaine Ponti  

 

 

 

   

Canelle du Domaine Ponti

 

 

 

Gipsy's erfolgreichste Ausstellung Bundessiegerzuchtschau 1997

Mein sch�nster Ausstellungstag in meinem Leben!

Auch bei mir hatte ein Richter mal gesehen, was fuer eine Schoenheit ich bin. (grins!)
Also, dass war im Oktober 1997 auf der Bundessiegerzuchtschau in Dortmund, da wollte mein Frauchen eigentlich nur wegen unserer damals 7 Monate alten Kira-Dylan hin. Aber, da ich ja auch noch da war, wurde ich nur so mal mit angemeldet. Habe ab und zu schon mal eine Ausstellung mitgemacht,immer „vorzueglich“ den dritten oder auch schon mal den vierten Platz gemacht, aber ausser damals mal als Junghund in der Juengstklasse, noch nie gewonnen.

Das sollte aber diesmal anders sein. Ich startete in der offenen Klasse mit recht huebscher Konkurrenz. Damals hatte mich Sandra, die Tochter meiner Zuechterin vorgestellt. Also musste ich immer nach meinem Frauchen Ausschau halten. Ich praesentierte mich super, mein Fell, Koerperbau usw entsprach dem Rassestandard, mein Wesen sowie die Vorfahrung waren klasse. Also bekam ich so eine komische Tafel vor die Pfoten gestellt wo eine 1 drauf stand. Also schon mal gewonnen mit „vorz�glich 1“. So, nun musste ich gegen die beste H�ndin aus der Champion und Gebrauchshundeklasse antreten, auch da kein Problem, wieder „vorz�glich 1“. Aber dies war noch l�ngst nicht alles, dann wollten die noch, dass ich gegen einen R�den aus der Championklasse antreten sollte. Dachte mir, gegen den haste wohl keine Chance. Denkste, auch den konnte ich besiegen! Also gewann ich an diesem Tag alles, was so ein Belgischer Sch�ferhund, Tervueren gewinnen konnte.

Das CAC f�r die beste H�ndin, eine Anwartschaft auf CACIB und nat�rlich ganz wichtig noch das BOB f�r den besten Hund der Rasse und den Bundessie-ger 97 machte ich nat�rlich auch noch. Der war wichtig, damit ich dann beim n�chsten mal in der Champion-Klasse starten durfte. Mein Frauchen und der Z�chter, die Familie Dubach waren m�chtig stolz auf mich.

Dies war meine vorletzte Ausstellung. Im Mai 98 startete ich dann in der Champion-Klasse, mit einer nicht zu verachtenden Konkurrentin. Leider wird aber nicht immer nach Sch�nheit und „gutem Wesen „ geschaut. Nein es gewinnen auch Hunde, die mal eben kurz und aggresiv nach dem Zuchtrichter schnap-pen, und dies nicht zum ersten mal, wie ich sp�ter in den Club-Nachrichten des DKBS lesen musste. Da ja eh nicht gez�chtet wird mit uns, sind wir auch bis jetzt auf keiner weiteren Ausstellung mehr gewesen. Vielleicht wird unser Nesth�kchen Nico im Oktober ausgestellt, mal schauen.

So, dass war mein sch�nster und erfolgreichster Ausstellungstag in meinem Leben!

EURE GIPSY VAN DE LAMAR

PS. Kira-Dylan gewann auch noch in der J�ngstklasse und unser Frauchen mu�te vier Pokale schleppen!!

 

Nico war im Oktober in Dortmund, aber hatte nur ein sehr gut bekommen. Leider ist er f�r einen Belgier mit seinen 69 cm viel zu gro�. Das blieb aber nicht dabei, heute hat er stolze 72 cm Schulterh�he erreicht :o)) Da er ja noch 2 M�dels seins nennen darf wurde Nico mit 20 Monaten kastriert.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die letzte Aufnahme von meinem Schatz, sie verstarb 3 Wochen später.

.jpg 08.03.09 Banner Gipsy sepia

Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!